Wir wünschen viel Erfolg

Unsere Kollege Marcus startet zum Endspurt in seiner Weiterbildung zum Steuerberater.
Er wird in den nächsten 11 Wochen an der Akademie Henssler in Bad Herrenalb sein Wissen erweitern, um dann anschließend die Prüfung abzulegen und erfolgreich zu bestehen.

Wir wünschen dir, lieber Marcus, ganz viel Erfolg, Durchhaltevermögen beim Lernen und auch ein bisschen Spaß im Schwarzwald.

Herzlich Willkommen im Team

Wir haben weitere Verstärkung in unserem Team bekommen und begrüßen Véronique Kleesaat ganz herzlich bei uns.
Damit deine Einarbeitungszeit leicht und schnell vorüber geht, stehen wir dir alle jederzeit mit Rat zur Seite. Wir freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit.

Monatliche Spende Juli 2022

Der Sommer startet jetzt durch, damit heißt es auch wieder: die Badesaison ist eröffnet. Besuchen Sie dafür doch mal das Karlswaldbad in Arnsdorf.

Hier heißt es nicht nur, Bahnen ziehen oder planschen – es gibt viele tolle Events, die Sie als Besucher recht herzlich willkommen heißen.
Dafür wünschen wir allen viel Spaß und spenden gern in diesem Monat 300€.

 

Tag der Tierpaten im Dresdner Zoo

Am 18. Juni 2022 war es wieder soweit, die Tierpaten waren in den Dresdner Zoo eingeladen.

Und wir besuchten unser Patenkind Marlies.

Aber auf Grund der hohen Temperaturen war es den Tieren auch viel zu warm, um sich richtig vorzustellen. Nicht bewegen war die Devise!

Da es aber keine Corona-Beschränkungen mehr gibt, wiederholen wir unseren Besuch zu einem späteren Zeitpunkt.

 

Teamausflug

Im Mai hatten wir unseren ersten Teamausflug 2022 – nach zwei Jahren Pause! Es ging in den Nationalpark Sächsische Schweiz, ins Areal um den vielseitigen Tafelberg Rauenstein. Und das bei schönstem Wetter!

Der Rauenstein mit seiner Höhe von 300m bietet mit vielfältigen Gratwegen, beeindruckenden Aussichten und attraktiven Felsformationen die beste Grundlage für einen Aktivtag. Es gab während unserer Tour auf den Gipfel zahlreiche Teamaufgaben, die es galt, gemeinschaftlich zu lösen. Im vorgesehenen Areal waren Caches versteckt, die wir mittels GPS-System finden mussten, um Hinweise für den weiteren Weg zu erhalten.

Besonderes Highlight: die 20 m Abseilstation.

Mit Hilfe unserer Bergführer sowie gegenseitiger Motivation und Unterstützung haben es alle geschafft.

Mittagsrast war auf der Bergbaude – rustikale Location, leckere Küche, herrliche Aussicht. Die Pause hatten wir uns mehr als verdient.

Die S-Bahn brachte uns zum späten Nachmittag geschafft, unversehrt und zufrieden wieder nach Hause. Es war einfach ein toller, erlebnisreicher Tag.

Monatliche Spende Juni 2022

Unsere Spende im Juni geht an den Mehrspartenverein SV Bannewitz, welcher vorwiegend Kindern und Jugendlichen viele Sportabteilungen anbietet: Mountainbike, Karate, Fußball oder auch Kegeln.

Ein ganz aktuelles Projekt wird im August das Fußballcamp sein, welches von der Fundación Real Madrid Clinic veranstaltet wird. Viel Spaß und vielleicht sind zukünftige Weltmeister dabei.

Belonio = Mehr Netto vom Brutto

Mitarbeiter motivieren geht bei uns über das tägliche Obst und Gemüse hinaus.

Um den monatlichen Sachbezug attraktiver und klarer zu gestalten, gibt’s ab 2022 unsere Partnerschaft mit @beloniode .

 

Kurzer Reminder: Ein geldwerter Vorteil ist steuerfrei, wenn er zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn gezahlt wird, die Grenze von 50,00 € (neu ab 2022) nicht überschritten wird und die ab 2022 verschärften gesetzlichen Vorschriften erfüllt.

All das bietet uns @beloniode.

Einfache Bedienung via App für die MitarbeiterInnen und benutzerfreundliche Verwaltung unserer Buchhaltung. Ein (steueroptimierter) Gewinn für alle.
Gern weitersagen!

 

Monatliche Spende Mai 2022

In diesem Monat unterstützen wir den TC “submarin” mit unserer Spende von 300 EURO. In diesem Thüringer Verein lernen die Kleinsten ab 4 Jahren schwimmen. Sind sie älter, können die Kids je nach Interesse in die anderen Wassersportarten Flossenschwimmen, Unterwasserrugby, Apnoe oder Tauchen wechseln. Und werden vielleicht die nächsten Europa- oder Weltmeister. Oder spielen im Unterwasserrugby in der 2. Bundesliga mit.

Hauptsache der Spaß bleibt erhalten.